PHP


Die meiste Software die ich im Augenblick entwickle und vertreibe basiert auf PHP -> LAMP Systeme für ein Extranet Extranet :

Ein Webprojekt das in einem Extranet arbeitet, erlaubt nur best. Usern und/oder Servern im Internet Zugriff auf das Angebot.
.

Vorteile :

  • Man braucht sehr selten wirklich Sicherheitsupdates. (Na gut, wenn man seine Scripte im Griff hat)
  • LAMP Systeme kosten keine Lizenzen seitens der Software !
  • Man kann von überall darauf zugreifen oder den Zugriff einschränken.
  • Mit Linux hat man gleichzeitig ein kostengünstiges und stabiles System.

Man kann effizient und schnell kleinere bis mittlere Wünsche des Kunden oder für sich selbst umsetzen.

Da man sich die Architektur auch selber aufbaut, nutz man nur die Komponeten die auch tatsächlich zum Einsatz kommen. Dies vereinfacht den Quellcode und weniger Code bedeutet meist auch weniger Fehler, weniger Ressourcen und mehr Performance.

Allerdings muss man auch alles in Relationen sehen. Ein Mann alleine kann keine komplette ERP Software mit den heutigen Anforderungen schreiben. Er kann aber seine Software dem ERP System anpassen und diese oder Teile davon ins Intranet, Extranet oder Internet stellen.

Nach 10 Jahren hat man so einiges dazu gerlernt, und es geht immer mit der Entwicklung der Systeme weiter.

Tatsache ist : das bereits mehrere Projekte von mir für Mittelständische- und Klein-Unternehmen, Verbände und Vereine zu deren Zufriedenheit umgesetz habe. Sogar so gut, dass ich mich alle 1-2 Monate mal dort blicken lassen kann :)

Eines wurde auch mal auf GiGaTV ausgestrahlt. (GeQL GeQL :
German Quake Ladder. War ein Online System in etwa wie die Fussball Bundesliga.
, leider nicht mehr aktiv)

1. Dank Linux, existiert eine gut durchdachtes Backup und immer eine zweite Lösung für Notfälle.
2. Und Dank meiner charmanten Art, existiert auch immer eine 2. Firma/Ansprechpartner die mit dem System vertraut ist.
3. Wiederum Dank Open Source, kann sich im Fall der Fälle, jeder den Quelltext ansehen und ihn erweitern/verbessern !